Ostern 2018bMitmachprogramm im Museum

Lassen sich Eier dreschen? Kann man wie die Henne auf den Eiern sitzen? Und lässt sich ein Ei zusammenleimen? Antworten hierauf und auf viele weitere Fragen bietet das beliebte Mitmachprogramm „Ostern früher. Vom Eiersammeln, Eierkippen und Eierfärben“ im Landschaftsmuseum Westerwald. Während einer kindgerechten Führung durch das Museumsdorf mit Eiersammeln, Legenestern und zahlreichen Redensarten rund ums Ei erfahren die Teilnehmer hierbei noch mehr über die Osterzeit vor über 100 Jahren.

Ostern 2018cOstern 2018dAnschließend ist das eigene Geschick gefragt, denn es werden Mosaikeier anfertigt, die als Ostergeschenke mit nach Hause genommen werden dürfen. Hierzu stellen die Teilnehmer Mosaiksteinchen mit dem museumseigenen Fliesenbrecher her, kleben die Steinchen in Eiform auf eine Platte und verfugen das Ganze.

Angeboten wird dieses Mitmachprogramm für Kindergartengruppen, Grund- und Förderschüler sowie als Kindergeburtstag zusätzlich mit Schatzsuche und Kaffeetrinken.
Buchungen sind ab sofort möglich. Weitere Informationen unter Tel. 02662/7456 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Ostern 2018aOstern 2018eUnd jetzt schon vormerken:
Großer Familientag „Ostern früher“ 2018 als offenes Programm für Kinder und Erwachsene am Sonntag, den 25. März 2018 von 10.00 Uhr – 17.00 Uhr
Mitmachprogramm im Museum

Flyer "Ostern früher"

 

www.landschaftsmuseum-westerwald.de verwendet Cookies, um die Webseite zu optimieren und Ihnen den Besuch angenehm zu gestalten. Wenn Sie unseren Service weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und deren Löschung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cokkies von dieser Seite.