kueche_s

Küche aus der Zeit um 1900

Der Stolz der Hausfrauen damals war die sogenannte "Kochmaschine", der gußeiserne Herd. Dieser wurde mit Braunkohle beheizt.

In dem rechts daneben stehenden Kochkessel wurde Wäsche gewaschen sowie Apfel- und Pflaumenmus gekocht.

Um die Küche wohnlicher zu gestalten, wurden die Wände mit dem sogenannten Wickelmuster bemalt.

www.landschaftsmuseum-westerwald.de verwendet Cookies, um die Webseite zu optimieren und Ihnen den Besuch angenehm zu gestalten. Wenn Sie unseren Service weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und deren Löschung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cokkies von dieser Seite.