Hofgarten kleinObwohl das Landschaftsmuseum wegen der Corona-Pandemie bis auf weiteres geschlossen ist und keine Führungen und museumspädagogischen Programme stattfinden, wird auf dem Museumsgelände unter Einhaltung der Sicherheitsabstände zwischen den Mitarbeitern weiterhin gearbeitet. Wir bereiten uns jetzt schon auf die Zeit nach der Schließung vor und nutzen die Gelegenheit, um aktuelle Projekte zu bearbeiten.

Garten kleinDer Kräutergarten ist in wochenlanger Arbeit befreit von Unkraut, Heilpflanzen und Kräuter sind umfassend neu beschildert, Beete freigelegt und alte, verwilderte Beete neu bepflanzt und umrandet, damit bald wieder Besucher über die Wege schlendern und auf den Bänken rasten können.

Buecher kleinDie Bibliothek mit ihrem einmaligen Bestand Westerwälder Regionalliteratur und die Präsenz-Bibliothek der ehemaligen Nassauischen Kultur-Stiftung sind neu strukturiert, um den Service für künftige Besucher-Anfragen zu verbessern.

Die Umsetzungen des neuen Dauerausstellungs-Konzeptes zur Geschichte des Westerwaldes im Obergeschoss des Niederlass-Hauses schreiten gut voran. 

Ernte kleinIm neu gestalteten Eingangsbereich sind Werkzeuge zur Flachsbearbeitung präsentiert, die bis auf die Mitte des 18. Jahrhunderts zurückgehen, um den Werdegang von der Flachs-Pflanze zum Leinen-Stoff nachzuvollziehen.Flachs klein